03471 / 62 70 800

Erste Hilfe am Kind

Global Medical Service

Die richtigen Maßnahmen bei einem Notfall mit einem Kind lernen

Sie freuen sich über die ersten Schritte und Worte Ihres Nachwuchses. Fahrrad fahren lernen und die Einschulung sind ganz besondere Momente im Leben von Eltern und Kindern. Viele von Ihnen stellen sich dennoch die Frage: „Was soll ich tun, wenn etwas passiert?“.

Aufgrund der körperlichen Entwicklung bei Kindern ist es enorm wichtig, die richtigen Maßnahmen bei einem Notfall zu schulen und praktisch zu üben. Ihre Aus- und Fortbildung können wir zielgerichtet in entspannter Atmosphäre durchführen. Bei Kindern, die spielen und rumtollen, kann schnell ein ernsthafter Notfall entstehen. Wir nehmen Ihnen die Angst und schulen Sie für den Ernstfall.

Dieser Kurs richtet sich an:

  • Eltern / Großeltern
  • Erzieher (Übernahme der Lehrgangskosten über GUV möglich)
  • Betreuer / Babysitter
  • Sozialpädagogische Assistenten
  • Interessierte, die ihr Erste-Hilfe Wissen auffrischen möchten

Thematisiert und geübt werden u.a.:

  • Kinderkrankheiten
  • Insektenstiche
  • Knochenbrüche
  • absetzen des Notrufs
  • behandeln und Erkennen von Wunden
  • Verbrennungen und Vergiftungen
  • Fieber- und Infektionskrämpfe, hirnbedingte Krampfanfälle
  • Bewusstseinsstörungen
  • Bewusstlosigkeit
  • Plötzlicher Kindstod
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung uvm.

Erste Hilfe am Kind

KURSINFORMATION

Dauer: 5 Unterrichtseinheiten (á 45min)
Kosten: 25,00 € für Einzelpersonen
Kursort:  Aktuelle Termine und Standorte entnehmen Sie bitte der Übersicht.

Für Erzieher /- innen die bei freien Trägern angestellt sind übernimmt im Regelfall die zuständige Unfallkasse des Trägers die Kosten für die Aus/-und Fortbildung. Sprechen Sie uns kurz an.

Haben Sie noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns! Wir werden sicherlich eine individuelle Lösung für Sie finden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Jetzt Kurs buchen